Tenorhorn & Bariton

Lehrer: Herr Jörg Scheide

Herr Jörg Scheide

Mit der Erfindung von Ventilen für Blechblasinstrumente um 1820 experimentierte man viel beim Bau von neuen Instrumenten. Eine Instrumentengruppe sind die Bügelhörner, zu denen das Tenorhorn/Bariton gehört. Durch die konische Bauweise ist es durch einen weichen Ton charakterisiert. Anfänger sollten ein stabiles Gebiss und nicht zu dünne Lippen haben.

Tenorhörner werden am häufigsten im Blasorchester und Posaunenchor geblasen.

Empfohlenes Anfangsalter: ca. 8 Jahre.

Tenorhorn

Bariton