Violine

Lehrer: Frau Annegret Kuhlmann

Frau Annegret Kuhlmann

Wer ein Streichinstrument erlernen möchte, braucht ein gutes Gehör und Unabhängigkeit von rechter und linker Hand. Eine vorausgegangene musikalische Früherziehung, evt. auch Blockflötenunterricht, ist sehr hilfreich für die Tonvorstellung der Schülerin/des Schülers, ist aber nicht Bedingung. Von großer Wichtigkeit ist ein regelmäßiges, konsequentes Üben, wobei die elterliche Unterstützung sehr wertvoll ist.

Die Violine bildet als Melodieinstrument die Oberstimme in der Familie der Streichinstrumente. Keine andere Instrumentengruppe kommt so häufig zum Einsatz wie die Violine, sei es im Rahmen der großen Besetzungen (Sinfonie, Oper, Oratorium etc.) oder in den vielgestaltigen Gattungen der Kammermusik.

Anfangsalter : ab ca. 5 Jahre

 Violine